Druckansicht der Internetadresse:

Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät der Universität Bayreuth

Studienportal Internationale Wirtschaft & Entwicklung

Seite drucken

News

zur Übersicht


Fristen für Seminar- und Abschlussarbeiten

03.07.2020

Liebe Studierende,

in den letzten Monaten wurden die Fristen für Seminar- und Abschlussarbeiten mehrfach verlängert.

Inzwischen haben sich viele Dinge zum Positiven entwickelt. So ist der Zugriff auf den physischen Bestand der RW-Bibliothek wieder möglich, und zahlreiche Angebote für den Online-Zugriff auf Literatur und anderweitige Daten konnten etabliert werden. Aus diesem Grund sieht das zentrale Prüfungsamt der Universität Bayreuth keine „pauschale Verlängerung“ von wissenschaftlichen Arbeiten mehr vor. Somit sollen die Fristen wieder laufen.

Die Fristen wurden zum 15. März 2020 ausgesetzt. Für viele von Ihnen war dies ungefähr einen Monat vor der Abgabe Ihrer Seminararbeiten. Würden die Fristen sofort wieder zu laufen beginnen, müssten Sie möglicherweise mitten in der Klausurphase Ihre Arbeiten abgeben. Das möchten wir natürlich vermeiden und Ihnen auch eine Erholungsphase nach der letzten Klausur ermöglichen. Deshalb enden die pauschalen Verlängerungen für Seminar- und Abschlussarbeiten zum 4. September 2020. Die Zeit, die Sie also ab dem 15. März 2020 bis zur Abgabe gehabt hätten, beginnt nun nach dem 4. September 2020. Ich habe die Lehrstühle gebeten, Sie über die individuellen Abgabefristen bei Seminaren zu informieren, bei Abschlussarbeiten können Sie dies in CampusOnline sehen.

Natürlich kann es individuell gute Gründe für eine weitere, dann jedoch individuelle Verlängerung, geben. Aufgrund der aktuellen Lage wird hier ein großzügiges Vorgehen angestrebt.

Bitte beachten Sie, dass die Lehrstühle einige Tage benötigen werden, um alle Abgabefristen anzupassen, da es sich um einen komplett händischen Prozess handelt. Bitte sehen Sie diesbezüglich von Anfragen bei den Lehrstühlen ab. Sollten Sie auf eine entsprechende Frist zulaufen und keine Anpassung vorgenommen sein, dürfen Sie darauf vertrauen, dass der Inhalt dieses Schreibens gilt.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen natürlich zur Verfügung.

Beste Grüße


Friedrich Sommer

Studiendekan Wirtschaft

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog Kontakt